Foto: Ian Brodie

OLYMPISCHE ERLEBNISSE

Das Norwegische Olympische Museum ist ein interaktives Museum mit ansprechendem multimedialem Inhalt.

Das Museum nimmt Sie auf spielerische Art mit auf eine Zeitreise von der Antike bis zu den modernen Olympischen Spielen. Durch interaktive Installationen, multimediale Präsentationen und Geschichten, die mit den originalen Ausstellungsstücken verknüpft werden, können Sie hier unvergessliche olympische Momente neu erleben.

Foto: Ian Brodie

Lernen Sie die Geschichte über Norwegen als Gastgebernation für die Olympischen Winterspiele von Oslo 1952 und Lillehammer 1994 kennen. So sehr sich diese beiden Veranstaltungen auch in vielen Bereichen unterschieden, die Begeisterung des Publikums und das umfassende Engagement waren die gleichen. 

Foto: Ian Brodie

Foto: Ian Brodie